iPad- Projekt der Klassen 5 SJ 2022/23

Zeitlicher Ablauf:

 

To do:

  • Schulstart SJ 22/23: Ausgabe der Geräte nach ca. einer Schulwoche an unsere neuen Schülerinnen und Schüler. Wir freuen uns darauf!!
  • Zugänge zu eBooks und Plattformen einrichten

Erledigt:

  • Vorbereitung der iPads (eBooks, Apps)
  • Einbinden der iPads in „Virtuelle Klassenräume“
  • ab Januar 2021: nach Einladung zu Elternabenden in GS weitere Info-Weitergabe
  • Dezember 2021: Ausgabe Infobrief an GS

Anschreiben GS vor Weihnachten

  • Dezember 2021: Öffnung des Schul-Stores mit Kauf-/Finanzierungsoption (nur ohne Schufa-Eintragung) ab 21.12.2021

          Zur Bestellung

Bitte erfragen Sie das Passwort des Shops im Sekretariat: 026621790. Im nächsten Elternbrief / Info-Abend wird es Ihnen auch schriftlich bekanntgegeben.

  • ab Februar bis 04.03.2022: Anmeldung und verbindliche Verpflichtung zum iPad-Kauf
  • März 2022: Elternabend für alle angemeldeten SuS mit Eltern (erfolgt)
  • Juni: Lieferung der Geräte in der Schule
  • 11. Juli 2022: Abgabe der eigenbeschafften Geräte durch die Eltern im Sekretariat (ohne Ladekabel, Netzteil, Stift). Bitte das Gerät mit dem Namen des Kindes beschriften (erfolgt).

Infos / FAQ:

Wie bekommt die Schülerin/der Schüler das iPad?

Auf unserer Homepage wird ein Link (s. oben  „Zur Bestellung“) bereitgestellt. Dort kann man die Grundausstattung für sein Kind bis spätestens März wählen (iPad, Hülle, Stift, Versicherung), damit das Gerät pünktlich zum Schulstart bereit steht.  Möchte man aber z.B.  mehr Speicherplatz zur Verfügung habe, ist auch eine teurere Variante buchbar. Das ist Ihnen als Eltern überlassen.

Wie sieht es mit der Finanzierung aus?

Das Gerät kann komplett gekauft oder finanziert (ohne Schufa-Eintrag, ca.15€ im Monat) werden. Auch die Gelder, die im Rahmen des Bildungspaketes zur Verfügung gestellt werden, können hier genutzt werden. Nach Ablauf der dreijährigen Bindung (aufgrund der Schul-Apps) geht das Gerät in das Eigentum der Eltern über.

Ich möchte ein eigenes Gerät nutzen?

Auch das geht. Allerdings muss es in die Verwaltung der Schule aufgenommen werden, damit die gekauften Schul-Apps auch kostenfrei von den Schülern genutzt werden kann. Dafür muss im Schul-Store die Verwaltungspauschale gebucht werden.

Ist das Gerät versichert?

In dem Pflicht-Paket befindet sich auch eine Versicherung. Die genauen Versicherungsbedingungen können Sie auf der Seite des Anbieters einsehen. Sollte aber beispielsweise ein Display zerstört sein, wird für eine Pauschale von 25€ ein neues Gerät einmalig zugeschickt.

Kann das Gerät auch privat genutzt werden?

Wir werden unterschiedliche Zeitfenster für die Kinder anlegen. In der Schule und für einen gewissen Zeitraum danach (z.B. bis 16.00 Uhr), kann es privat nicht genutzt werden. Auch eventuelle private Apps sind gesperrt. Nach diesem Zeitraum könnte es jedoch für die private Nutzung/Apps freigeschaltet werden. Diese Zeitfenster werden wir mit Ihnen auf einem Elternabend noch absprechen.

Kurzinfo:

Ab dem SJ 2022/23 starten alle unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 mit iPads. Diese können entweder über unseren Schul-Store oder privat erworben werden. Für alle Geräte gilt jedoch die Anmeldung in unseren Verwaltungsbereich, damit auch die Schul-Apps und die Unterrichtsfunktionen auf allen Geräten gleichermaßen funktionieren.

Nähere Informationen gibt es auf den Eltern-Informationsabenden. Gerne können Sie uns auch telefonisch befragen.