Spendenübergabe

foto-ruandageld-2016

Spendenübergabe an der Realschule plus und FOS Hachenburg

Im vergangenen Schuljahr nutzten die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus und Fachoberschule Hachenburg wieder die Gelegenheit, an einem Tag für soziale Zwecke arbeiten zugehen. Das dabei verdiente Geld wurde zu je einem Drittel für das Kinderhospiz Bärenherz, die Partnerschule in Ruanda und in den Sozialfonds der Schule gespendet. Insgesamt kam die stolze Summe von 8532 € zustande.

Am Tag der offenen Tür wurde dann die Spende von 2844€ an den Partnerverein Ruandahilfe Hachenburg, der durch den Vorsitzenden Herrn Thilo Leonhard und Frau Menkowski übergeben. Mit diesem Geld wird an der Partnerschule der RS+ und FOS Hachenburg, der Sekundarschule Save in Ruanda, ein Ernährungsprojekt, um die Schüler einmal am Tag mit einer warmen Mahlzeit zu versorgen, unterstützt. Zu diesem Zweck werden Saatgut und Materialien gekauft.