Traurige Abschiede

Traurige Abschiede

Im neuen Schuljahr fehlen uns an der Schule drei erfahrene Lehrkräfte. Frau Ecker, Lehrerin für die Fächer Mathematik und Physik, geht genauso in den verdienten Ruhestand wie Frau Bruchhaus-Hütten, die die Fächer Deutsch und Englisch unterrichtete. Beiden wünscht die Schulgemeinschaft einen langen sowie gesunden Ruhestand und bedankt sich herzlich für den engagierten Einsatz.

Neben den verdienten Pensionierungen gab es einen weiteren sehr wehmütigen Abschied: 22 Jahre unterrichte unser Schulleiter, Herr Bongers in Hachenburg. Er wurde dort Konrektor, 2005 Schulleiter und stand der Realschule Hachenburg und den Folgeschulen dann mit großer Fachkompetenz, Tatkraft, Kommunikationsgeschick und Menschlichkeit vor. Seine Herzlichkeit und positive Ausstrahlung werden wir in unserer Schule sehr vermissen. Seine neue Schule in Koblenz, die er auf seinen Wunsch hin nun leiten wird, kann sich freuen. Wir wünschen ihm dort viel Erfolg, einen positiven Start und eine aufgeschlossene Schulgemeinschaft. Schade, dass er geht!