Weiterer Unterrichtsverlauf / Zeugnisausgabe

UNTERRICHT:

Zeitraum 25.01.21 – 29.01.21

  • Präsenzpflicht ist aufgehoben
  • Fernunterricht  für die Klassen 5 – 11
  • Teilpräsenz Stufe 12 (nach Absprache)
  • Notbetreuung findet statt (Anmeldung bei Klassenleitungen)

Zeitraum 01.02.21 – 12.02.21

  • Präsenzpflicht ist aufgehoben
  • Fernunterricht für die Klassen 5 – 11
  • Teilpräsenz Stufe 12 (nach Absprache)
  • Notbetreuung findet statt (Anmeldung bei Klassenleitungen)

Bitte beachten, dass für Prüfungen/Arbeiten/o.ä. eine Präsenz von SuS notwendig werden kann. Diese wird im Vorfeld angekündigt.

Zeitraum 17.02.21 – XX

  • Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 wird der Fernunterricht fortgesetzt. Wenn es das Infektionsgeschehen und die weiteren Entwicklungen zulassen, sollen dann alle Jahrgänge im Wechselunterricht bald wieder in die Schulen kommen.
  • Die Möglichkeiten zur Notbetreuung bleiben bestehen.
  • Für die Schülerinnen und Schüler vor Abschlussprüfungen bestehen die besonderen Regelungen fort; sie können unter Einhaltung der Abstands- und sonstigen Hygieneregeln in Präsenz unterrichtet werden.

Weiterer Ausblick

  • Durchführung Praktikum 9 Sek wird nach „Lage“ entschieden

ZEUGNISAUSGABE:

Die Zeugnisse werden an 6 Ausgabestellen unter Einhaltung der Hygienebestimmungen am Freitag, 29.01.2021 ausgegeben. Das Betreten der Schule ist nicht gestattet. Schauen Sie bitte auf der Homepage nach dem Zeitplan und der für Ihr Kind angedachten Ausgabestelle. Sollten Sie an diesem Termin verhindert sein, setzen Sie sich bitte mit der Klassenleitung zwecks Absprache einer Alternativausgabe in Verbindung.

per Klick vergrößern