Schulorchester präsentiert neue Mitglieder bei der Altstädter Kirmes

 

Erfreuliche Nachrichten beim Schulorchester der Realschule plus und FOS Hachenburger Löwe: Gleich zehn neue Mitglieder konnten zu Beginn des Schuljahres aus der letztjährigen Bläserklasse 6b aufgenommen werden. Somit spielen aktuell 37 Schülerinnen und Schüler im Orchester.

Der erste Auftritt ließ auch nicht lange auf sich warten. Am Montagnachmittag der Altstädter Kirmes präsentierten die Schüler unter der Leitung  von Jens Köhler eine Stunde lang ihr aktuelles Programm im gut gefüllten Festzelt. Sven Bruder, der Präsident der Kirmesgesellschaft, hatte das Orchester beim Ehrenamtsempfang der Stadt im Juli gehört und direkt gefragt, ob ein Auftritt bei der Kirmes möglich sei. Trotz der geringen Probenzeit nach den Ferien wussten die jungen Musikerinnen und Musiker das Publikum zu begeistern. Zur Freude der Kirmesgesellschaft durfte auch Kirmesekel Lukas Orf ein Musikstück dirigieren. Erst nach einer Zugabe wurden die jungen Musiker von der Bühne entlassen.