Jobfly: Praxistagschüler erhielten professionelles Präsentationstraining

Zum Abschluss der Praxisphase war wieder unser externer Partner Jobfly in der Schule, um unsere Schüler gezielt auf zukünftige Lebenssituationen vorzubereiten.

Das Präsentationstraining diente dazu, dass die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ihre Körpersprache und Stimme und deren Wirkung auf andere Menschen reflektieren. Die meist unbewusst eingesetzten non-verbalen Kommunikationsmuster sollten verdeutlicht und gegebenenfalls durch andere Verhaltensweisen ergänzt bzw. optimiert werden. Mit der persönlichen Präsentation der Schüler am Anfang und am Ende des Workshops erfuhren die Schülerinnen und Schüler praxisnah die erlernten Inhalte. Hierzu wurde jeder Schüler individuell beraten. Der Fokus lag auf Körpersprache, Mimik, Stimme und Gesamteindruck. Die Anleitung erfolgte durch den gelernten Schauspieler und Coach Bert Udo Koch. Herr Koch verfügt über langjährige Bühnen- und Filmerfahrung und hat vergleichbare Projekte bereits mehrfach durchgeführt. Am Ende bewerteten auch die Schüler dieses Projekt als sehr positiv und erlangten zahlreiche neue Erkenntnisse.