Super Erfolg: Die Reise geht weiter!

Super Erfolg: Die Reise geht weiter!

IMG_1592 IMG_1593Beim Regionalentscheid im Schulzentrum auf dem Asterstein in Koblenz erspielte sich die Schulmannschaft der Realschule plus Hachenburg ihr Ticket für das Landesfinale in Kaiserslautern.Sie gehört damit zu den sechs besten Schulen des Landes. In ihrem Auftaktspiel traf die Realschule direkt auf den Gastgeber vom Gymnasium Asterstein und unterlag in einem sehr engen Spiel am Ende mit 3:1.

Um noch eine Chance auf das Weiterkommen zu haben, musste das zweite Spiel gegen das Gymnasium Kirn gewonnen werden. Der Realschule war in diesem Spiel die Niederlage nicht anzumerken und durch zwei sehenswerte Tore von Seymen Bilsev und einem, von Leon Jung kurz vor Schluss verwandelten 7.-Meter, gewann die Realschule am Ende verdient mit 3:1.

Durch diesen Sieg qualifizierte sich die Mannschaft für das Halbfinale gegen die Realschule plus Nentershausen und gewann in einem packenden Spiel mit 1:0. Das entscheidende Tor erzielte Vladislav Olejnikov in der achten Minute. Damit war das Finale und die Qualifikation für das Landesfinale erreicht. Im abschließenden Finale unterlag Hachenburg dann mit 2:1 gegen das Gymnasium Asterstein.

Für Hachenburg spielten im Tor: Leon Walkenbach Feldspieler : Leon Giehl, Leon Jung, Elias Voigt, Vladislav Olejnikov, Djahid Eimers, Seymen Bilsev und Emek Altunsaray. Betreuer: Holger Lenz. Wir danken unserer Mannschaft für die gezeigten Leistungen und drücken für das Landesfinale ganz fest die Daumen.